Öffentliche Ausschreibung der Stadt Philippsburg

Die Stadt Philippsburg schreibt auf Grundlage der neusten VOB die u.g. Arbeiten für die Flachdachsanierung am Gymnasium in Philippsburg öffentlich aus:

Dachabdichtungs-Dachdeckungsarbeiten DIN 18338
Blechnerarbeiten DIN 18339

Leistungsumfang:

- Abbruch vorhandenes Flachdach - ca. 3.600 m²
- vorhandene Lichtkuppeln abbrechen - ca. 1.098 St.
- Wärmedämmung und Gefälledämmung - ca. 3.600 m²
- bituminöse Dachabdichtung - ca. 3.600 m²
- Lichtbänder mit RWA, 7,50/2,00 m - ca. 2 St.
- Lichtbänder mit RWA 6,00/2,00 m - ca. 2 St.
- Attika-Alublechabdeckung mit Unterkonstruktion - ca. 340 m
- überfahrbares Seilsicherungssystem - ca. 340 m
- Staubschutz/ Sicherungsmaßnahmen

Ausführungszeitraum:

Los 1, Bauabschnitt 1: KW 28 - 38, 2018
Los 2, Bauabschnitt 2: KW 29 - 39, 2019

Lose werden nicht einzeln vergeben

Angebotsunterlagen:

Die Leistungsverzeichnisse (2-fach) können ab dem 16.04.2018 gegen Verrechnungsscheck in Höhe von: 40,- € (zzgl. 5,- € Porto bei Postversand) im Rathaus Philippsburg, Rote-Tor-Straße 6 - 10, 1. OG, Zimmer 104 in 76661 Philippsburg in der Zeit von Mo. - Fr. von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr abgeholt werden.
Zusätzlich können die Leistungsverzeichnisse auf CD im Dateiformat DA83 angefordert werden. Kosten pro CD: 5,- €.
Die Schutzgebühren werden nicht zurückerstattet.

Angebotseröffnung:

Donnerstag, 24.05.2018, 10:00 Uhr im Rathaus Philippsburg, Besprechungszimmer im Neubau 1.OG, Rote-Tor-Straße 6 - 10, 76661 Philippsburg

Zuschlags-/ Bindefrist:

27.07.2018

Zuständige Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen ist das Landratsamt Karlsruhe, Rechts- und Kommunalamt, Vergabeprüfstelle, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe

Philippsburg, den 05.04.2018
gez. Stefan Martus, Bürgermeister

Zurück