Schlussstrich unter „Bestuhlungsaffäre“

Gemeinderat verabschiedet Abteilungskommandanten und bestellt neuen

Ist die sogenannte Bestuhlungsaffäre tatsächlich ausgestanden, mit der die Feuerwehr nach eigenen Angaben „ein Zeichen setzen“ wollte? In der Bewertung scheiden sich wohl die Geister.

Weiterlesen …

Statt Gewerbesteuer-Einnahmen jetzt hohe Rückzahlungen

Einbringung des 45,7-Millionen-Haushalts mit düsteren Prognosen

Wie sich die Zeiten ändern – und so schnell: Verbuchte Philippsburg noch 2002 oder 2007 Gewerbesteuereinnahmen von 18 und 16 Millionen Euro, so tut sich 2017 einnahmemäßig nichts.

Weiterlesen …

Stilllegung des Kernkraftwerks wird angegangen

Erstmals öffentlicher Scoping-Termin im atomrechtlichen Verfahren

Erstmals sind mit Neckarwestheim und Philippsburg deutschlandweit öffentliche Scoping-Termine in atomrechtlichen Verfahren zustande gekommen. So tagten in der Festhalle eine, wie es hieß, erweiterte Behördenrunde:

Weiterlesen …

Vier Mal Gold für Ju-Jutsu-Weltmeister

Stadt richtete Empfang für die erfolgreichen Topsportlerinnen aus

Vier Mal Gold, zwei Mal Silber und zwei Mal Bronze – das allein haben vier junge Frauen des „FZC Blau Weiß“ Philippsburg bei den Weltmeisterschaften in Polen geholt.

Weiterlesen …

„Die Stimmung vor Weihnachten ist saumäßig“

Bürgermeister Martus hofft ein bisschen auf Goodyear-Reifenbedarf in Russland

So eine schlimme Weihnacht habe die vierköpfige Familie aus Philippsburg noch nie erlebt. Der Vater, gerade 46 Jahre alt, gehört zu denen, die von Reifenwerk Goodyear entlassen werden sollen.

Weiterlesen …

Solidaritätskreis gegründet

Kirchen erörtern Möglichkeit weiteren Protests gegen Goodyear

Philippsburg und Umgebung machen mobil. Ein neu gegründeter „Solidaritätskreis Goodyear“ soll die Unterstützung für die Goodyear-Beschäftigten auf breitere Beine stellen.

Weiterlesen …

Brennholzsituation im Stadtwald Philippsburg

Schlagraum wird auch in diesem Winter wieder in Form einer Versteigerung vergeben. Polterholz ist in diesem Jahr nur an der Grillhütte in der Molzau erhältlich.

Weiterlesen …

Violine für Jungmusiker

Jetzt ist das Musikleben in der Stadt Philippsburg bereichert worden. Freuen dürfen sich die Jungmusiker. Denn die Sparkassen-Stiftung Karlsruhe hat der Musikschule eine Violine zukommen lassen.

Weiterlesen …

Kostengünstige Lösung für vier Kindergartengruppe

Aufgegriffen wird der Antrag der CDU-Gemeinderatsfraktion, den der Fraktionsvorsitzende Hans Gerd Coenen in der jüngsten Gemeinderatssitzung einbrachte und der auch das Wohlgefallen von Bürgermeister Stefan Martus fand.

Weiterlesen …

Kleinkinder jetzt im neuen Seniorenheim

Gemeinderat beschließt Einrichtung von „Tiger-Gruppen“ in Philippsburg

Das Vorhaben ist angeblich etwas Einmaliges und Einzigartiges im ganzen Landkreis. Zwei Kindergartengruppe finden demnächst eine Unterkunft im neuen Seniorenheim.

Weiterlesen …