Öffentliche Ausschreibung

Die Stadt Philippsburg schreibt auf der Grundlage der neuesten VOB die Mechanisch/Chemische Regenerierung der drei Trinkwasser-Entnahmebrunnen in Philippsburg öffentlich aus:

- Brunnen 1, Tiefe: 11,60 m, Querschnitt: DN 350
- Brunnen 2, Tiefe: 14,00 m, Querschnitt: DN 400
- Brunnen 3, Tiefe: 42,00 m, Querschnitt: DN 600
- Verrohrung, Edelstahl-Aufsatzrohre und Edelstahl-Wickeldrahtfilter

Leistungsumfang:

- Durchführung Wasserrechtsverfahren
- Kurzpumpversuche/Leistungsmessung
- Abpumpen gelöster Inkrustationen
- Kamerabefahrung
- Vorreinigung Bürsten
- Mechanische Regenerierung mittels Hochdruckspülung
- Abschnittsweise Intensiv-Entsandung
- Chemische Regenerierung
- Reinigung Steigleitungsrohre
- Neutralisation/Desinfektion
- Reinigung Transportleitungen
- Kamerabefahrung Tiefbrunnen Molzauwald 

Ausführungsfristen:

02. November 2020 – 11. Dezember 2020 

Angebotsunterlagen:

Die Leistungsverzeichnisse (2-fach) können ab dem 27.07.2020 gegen Verrechnungsscheck in Höhe von 25,00 € (zuzüglich 5,00 € Porto bei Postversand) im Rathaus Philippsburg, Rote-Tor-Straße 6 - 10, Fachbereich 31.2 Tiefbau , Zimmer 111, in 76661 Philippsburg, von 08:00 - 12:00 Uhr abgeholt werden. Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet.

Zuschlags- und Bindefrist:

09.10.2020

Angebotseröffnung:

Freitag, 14.08.2020, 11.00 Uhr, im Rathaus Philippsburg, Besprechungszimmer im 1.OG Neubau, Rote-Tor-Straße 6 - 10, 76661 Philippsburg.

Zuständige Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen ist das Landratsamt Karlsruhe, Rechts- und Kommunalamt, Vergabeprüfstelle, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe.

 

Philippsburg, den 17.07.2020

gez. Stefan Martus
Bürgermeister

Zurück