Schienenersatzverkehr

Stand: 20. August 2021

Verehrte Reisende,

in der Zeit vom 06. September bis 10. September 2021 ist der Streckenabschnitt Germersheim – Graben-Neudorf aufgrund von Schienen- und Gleiserneuerungen vollständig für den Zugverkehr gesperrt. In den Nächten erfolgt ebenfalls eine Sperrung zwischen Germersheim und Speyer.

Für die ausfallenden S-Bahnen wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Einige S-Bahnen verkehren mit geänderten Fahrzeiten.

Züge der RE-Linie 4 (Frankfurt-Karlsruhe) werden teilweise zwischen Germersheim und Karlsruhe Hbf über Wörth (Rhein) (zusätzlicher Halt) umgeleitet. Die planmäßige Halte der Züge in Rheinsheim, Philippsburg (Baden) und Graben-Neudorf entfallen. Andere RE entfallen auf dem Streckenabschnitt Karlsruhe – Speyer und einige RE-Züge enden bzw. beginnen in Wörth (Rhein).

Aufgrund der Änderungen kann es zu Verlängerung der Reisezeit kommen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Reiseplanung.

Alle Fahrplanabweichungen und Ersatzverkehre entnehmen Sie bitte den nachstehenden Fahrplantabellen bzw. den elektronischen Fahrplanmedien.

Fahrplan

Stand: 10. August 2021

Verehrte Reisende,

in der Zeit vom 14. August bis 05. September 2021 ist der Streckenabschnitt Germersheim – Graben-Neudorf aufgrund von Schienen- und Gleiserneuerungen vollständig für den Zugverkehr gesperrt.

Für die ausfallenden S-Bahnen wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Die Züge der RE-Linie 4 (Frankfurt-Karlsruhe) werden zwischen Germersheim und Karlsruhe Hbf über Wörth (Rhein) (zusätzlicher Halt) umgeleitet. Die planmäßige Halte der Züge in Rheinsheim, Philippsburg (Baden) und Graben-Neudorf entfallen.

Aufgrund der Änderungen kann es zu Verlängerung der Reisezeit kommen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Reiseplanung.

Alle Fahrplanabweichungen und Ersatzverkehre entnehmen Sie bitte den nachstehenden Fahrplantabellen bzw. den elektronischen Fahrplanmedien.

Fahrplan

Zurück