Ferienprogramm

Seit 1989 organisiert die Stadt Philippsburg für Kinder und Jugendliche das Ferienprogramm in den Sommerferien. Die zahlreichen  Angebote der  örtlichen Vereine, Organisationen, Firmen und Privatpersonen ermöglichen dies. Jahr für Jahr bieten sie abwechslungsreiche Programmpunkte für unterschiedliche Altersgruppen. Im Angebot sind Ausflüge, kulturelle, sportliche und  kreative Veranstaltungen, bei denen der Spaß im Vordergrund steht. Ganz nebenbei werden dadurch auch die sozialen Kompetenzen und die Allgemeinbildung gefördert.

Die vielen einzelnen Veranstaltungen werden von der Stadtverwaltung in der Ferienbroschüre zusammengefasst, die an den Philippsburger Schulen und Kindergärten an alle Kinder und Jugendliche im Alter von 5 – 14 Jahren verteilt wird.

Ferienprogramm 2018

Insgesamt 65 Veranstaltungen werden in diesem Jahr in unsere Ferienprogrammbroschüre angeboten.  An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die zahlreichen Veranstalter für Ihr großes Engagement.

Inzwischen wurden mehr als 1300 Broschüren in den Kindergärten und Schulen der Stadt an alle Philippsburger Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 14 Jahren verteilt.  Vielen Dank an dieser Stelle an die Kindergartenleitungen und an die Schulsekretariate. Für alle Kinder, die nicht in Philippsburg in Kindergarten oder Schule gehen, liegen die Broschüren im Rathaus, den Ortsverwaltungen und in den Jugendzentren aus.

Nun seid ihr an der Reihe. Bis Freitag, den 29. Juni 2018 könnt ihr zwischen den vielen Veranstaltungen wählen und das Anmeldeformular, welches sich in der Mitte der Broschüre befindet, ausfüllen. Vergesst nicht die Unterschrift eurer Eltern bzw. Sorgeberechtigten. Abgeben könnt ihr eure Anmeldung im Rathaus oder in den Ortsverwaltungen. Bei der Passausgabe vom 16. bis 20. Juli 2018 erfahrt ihr dann, an welchen Veranstaltungen ihr teilnehmen könnt. Bitte dann auch ausreichend Geld für die Teilnehmerbeiträge mitbringen. 

Euer Ferienspaßteam