Vier weitere Ladestationen

Die Stadt Philippsburg tritt aufs Gaspedal und baut das vorhandene Carsharing-Angebot um mehr als das Doppelte aus: von drei auf insgesamt sieben Ladestationen.

Weiterlesen …

Einmütige Entscheidung: Zuschuss für Digitalfunk

Der Ortsverein des Roten Kreuzes Rheinsheim erhält einen Zuschuss von 10.466 Euro, den der Gemeinderat einstimmig bewilligt hat.

Weiterlesen …

Philippsburg radelt mit beim STADTRADELN 2024

Bis heute (Stand: 26.06.2024) haben sich in Philippsburg 18 Teams mit 124 Radelnden registriert. Nach einer halben Woche wurden bereits 6.137 km gefahren.

Weiterlesen …

Vermehrtes Stechmückenaufkommen nach dem Hochwasser

Trotz des vielen Regens in diesem Jahr hat die KABS eine deutliche Reduzierung des Stechmückenaufkommens erreicht, dennoch wird man in Anbetracht der Hochwassersituation die Stechmücken in diesem Jahr in vielen Bereichen deutlich spüren.

Weiterlesen …

Vorläufige Ergebnisse der Europa- und Kommunalwahl

Hier gelangen Sie zu den vorläufigen Wahlergebnissen der Europa- und Kommunalwahl 2024.

Weiterlesen …

50 Jahre Städtepartnerschaft mit der Île de Ré

1974 wurde die Partnerschaft Île de Ré – Philippsburg durch André Brizard und Fritz Dürrschnabel gegründet. Jetzt, 50 Jahre danach, machten sich 110 Philippsburger in zwei Bussen und diversen PKW auf den Weg, um mit den französischen Freunden der Partnerschaft auf der Île de Ré den Anlass mit einem vielfältigen Programm zu feiern.

Weiterlesen …

Preisverleihung im Schloss „Bellevue“ bei Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Berlin

Philippsburg ist baden-württembergischer Spitzenreiter beim „Wattbewerb“
Die Zeiten ändern sich: Einst war Philippsburg einer der größten Stromerzeuger in Sachen Kernenergie, jetzt führt Philippsburg aktuell die Liste mit dem größten Zuwachs an Solar-Stromproduktion in Baden Württemberg an.

Weiterlesen …

Startseite der städtischen Homepage mit neuem Design

Im digitalen Zeitalter ist eine gut gestaltete Homepage für Städte und Gemeinden von unschätzbarem Wert. Sie dient als digitales Aushängeschild der Stadtverwaltung und bietet Einwohnern sowie Besuchern einen ersten Eindruck und schnellen Zugang zu Informationen. Die Stadt Philippsburg hat deshalb ihre Startseite modernisiert.

Weiterlesen …

Wir suchen Sie als Veranstalter für einen Ferienprogrammpunkt

Die Vorbereitung für das Ferienprogramm 2024 der Stadt Philippsburg startet aufs Neue. Haben Sie ein Hobby, eine Sportart, ein besonderes Interesse oder eine tolle Idee, welche Sie gerne an Kinder und Jugendliche weitergeben möchten? Dann sind Sie bei unserem Ferienprogramm genau richtig als Veranstalter!

Weiterlesen …