Aushilfe für den Recyclinghof (m/w/d) in Teilzeit

Die Stadt Philippsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Aufsicht
in Teilzeit
(42% Beschäftigungsanteil)
m/w/d

für ihre Grünabfallsammelplätze in Huttenheim und Rheinsheim und für ihren Wertstoffhof in Philippsburg.

Der Tätigkeitsbereich umfasst:

  • die Eingangskontrolle der angelieferten Grünabfälle und der Wertstoffe, sowie
  • das Sauberhalten des gesamten Bereichs
  • Reinigung der Glascontainerplätze in den Stadtteilen
  • Vertretung der Aufsicht der Grillhütten

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.06.2024 an das Personalamt der Stadtverwaltung Philippsburg, Rote-Tor-Str. 6-10, 76661 Philippsburg. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Zieger, 07256/87-143, vom Personalamt und Herr Berny 07256/87-123 gerne zur Verfügung.

Mitarbeiter/in im Bauamt (m/w/d) in Vollzeit

Die Stadt Philippsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Bauamt
(Vollzeit) m/w/d

Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Erarbeitung und Betreuung von Bebauungsplanverfahren
  • Entwicklung und Ausarbeitung von städtebaulichen Rahmenplänen, Bebauungskonzepten und städtebaulichen Entwürfen
  • Mitarbeit bei der Aufstellung und Änderung des Flächennutzungsplans
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung der Stadtentwicklungsziele
  • Bearbeitung von Umlegungs- / Bodenordnungsverfahren
  • Durchführung von verfahrensbegleitenden Bürgerbeteiligungsprozessen in der Stadtentwicklung
  • Abgabe von gemeindlichen Stellungnahmen im Rahmen von externen Planungen (Regionalplanung, Landesentwicklungsplanung, Bauleitplanung Nachbarkommunen)
  • Präsentation von Arbeitsergebnissen in politischen Gremien und der Öffentlichkeit

Änderungen und Ergänzungen des Aufgabengebiets bleiben vorbehalten.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis Entgeltgruppe 10
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in mit Berufserfahrung in oben genannten Aufgabengebieten oder vergleichbare Ausbildung oder Stadtplaner
  • Zielorientierte Arbeitsweise und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Sicheres Auftreten, verbunden mit einer offenen und freundlichen Art
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen Office-Programmen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Fortbildung und zu Diensten außerhalb der üblichen Öffnungszeiten (Sitzungsdienst)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen reichen Sie bitte bis zum 25. Juni 2024 an das Personalamt der Stadtverwaltung Philippsburg, Rote-Tor-Str. 6-10, 76661 Philippsburg oder per mail an anita.zieger@philippsburg.de ein. Für Fragen zum Aufgabengebiet können Sie sich gerne an die Leiterin des Fachdienstes 30, Frau Katja Hauer (07256/87-151) wenden. Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Anita Zieger (07256/87-143). Bitte beachten Sie, dass wir über den Eingang Ihrer Bewerbung keine Benachrichtigung erteilen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste –Fachrichtung Bibliothek- oder eine/n Bibliotheksassistentin/ten(m/w/d) in Teilzeit

Die Stadt Philippsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste –Fachrichtung Bibliothek-
oder eine/n Bibliotheksassistentin/ten(m/w/d)
in Teilzeit mit 75% Beschäftigungsanteil
-unbefristet-

für die Stadt- und Schulbibliothek. Die Stadtbibliothek befindet sich auf dem Campus Philippsburg mit allen Schularten an einem Ort.

Wir suchen eine/einen ideenreiche/n und verantwortungsbewusste/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossener Fachausbildung, die/der selbstständig und gerne im Team arbeitet und Freude am Umgang mit Menschen hat. Erwartet werden gute EDV-Kenntnisse sowie Interesse an neuen Informationstechnologien. Flexibilität bzgl. der Arbeitszeiten wird vorausgesetzt. Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei müssen abgedeckt werden.
Es erwartet Sie ein vielfältiger Aufgabenbereich, bei dem Sie Ausleihdienst, Beratung, Medienbeschaffung und Veranstaltungen übernehmen werden.
Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach EG 6 TVöD, tarifliche und betriebliche Altersvorsorge, Fahrradleasing, Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nutzen Sie Ihre Chance und richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 14.06.2024 an das Personalamt der Stadt Philippsburg, Rote-Tor-Str. 6-10, 76661 Philippsburg.
Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Frau Anita Zieger vom Personalamt, Telefon 07256/87-143, sowie die Leiterin der Stadtbücherei Frau Engelmann, Telefon 07256/87-340 zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass Ihnen keine Eingangsbestätigung übersandt wird.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

zwei Ausbildungsplätze für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/r“ m/w/d

Die Stadt Philippsburg stellt zum Ausbildungsbeginn 01.September 2025

zwei Ausbildungsplätze für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/r“
m/w/d
zur Verfügung.

Voraussetzung für die Einstellung ist ein sehr guter mittlerer Schulabschluss oder Fachabitur/Abitur.

Die dreijährige Ausbildung findet im dualen System statt, d.h. die praktische Ausbildung erfolgt im Rathaus Philippsburg, die theoretische Ausbildung in der Berufsschule und in der Verwaltungsschule des Gemeindetages Baden-Württemberg in Karlsruhe.

Wir bieten:
Flexible Arbeitszeiten, Betriebliche Altersvorsorge, einen Zuschuss für das Fitnessstudio, gute Übernahmechancen nach der Ausbildung und vieles mehr!

Sie haben Spaß und Freude am Organisieren und sind interessiert an einem vielfältigen Aufgabengebiet?

Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 14.06.2024 an das Personalamt der Stadt Philippsburg, Rote-Tor-Str. 6-10, 76661 Philippsburg oder per E-Mail an
anita.zieger@philippsburg.de oder kristina.koehler@philippsburg.de.

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Frau Anita Zieger  Tel. 07256/87-143 oder Frau Kristina Köhler Tel. 07256/87-154 vom Personalamt, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!