Feuerwehrhäuser für 3,7 Millionen Euro

Aufstellungs-, Billigungs- und Offenlagebeschluss gefasst

Die nächsten Schritte für den bau neuer Feuerwehrhäuser sind getan. Den jeweiligen Aufstellungs-, Billigungs- und Offenlagebeschluss für die Bebauungspläne „Feuerwehrhaus Rheinsheim“ und „Feuerwehrhaus Huttenheim“ fasste der Gemeinderat von Philippsburg mit großer Mehrheit – bei einer Stimmenthaltung.

Weiterlesen …

Warum ist der Kindergarten ausgebucht?

Blick hinter die Kulissen von St. Maria mit Einblick in die Konzeption

Welche pädagogische Arbeit wird im Kindergarten St. Maria geleistet? Welche Angebote gibt es? Welche Konzeptionen werden umgesetzt? 2010 war der Kindergarten neu gebaut und bezogen worden. Jetzt stellte er sich und seine Arbeit erstmals der breiten Öffentlichkeit vor und erlaubte ein Blick sozusagen hinter die Kulissen.

Weiterlesen …

125 Jahre Stadt- und Vereinsgeschichte

Hochinteressante Zeitreise in der Sparkasse Philippsburg

Es war die Zeit, als gerade die katholische Pfarrkirche renoviert und das neue Postamt an der Saalbachbrücke gebaut wurde. In diesem Jahr, 1891, kam es in Philippsburg auch zu Gründung des Turnvereins, einer der ältesten Zusammenschlüsse.

Weiterlesen …

Fahrzeugübergabe mit Fahrzeugweihe

Notfallhilfe Rheinsheim kann minutenschnell an der Einsatzstelle sein

Wenn der Pfarrer im Messgewand mit einem Weihwassergefäß und Weihwassersprenger zu einem Ziel hastet, muss wohl etwas ganz Wichtiges geschehen. So war es in Rheinsheim auf dem DRK- und Feuerwehrplatz.

Weiterlesen …

Karusell, Kappen und Kleider

Stadtmitte diente als kleine „Shopping-Meile“

Als kleine „Shopping-Meile“ dienten der Ile-de-Re-Platz und der benachbarte Marktplatz. Auf dem Spätjahrsmarkt ließ sich alles Nützliche und Unnützliche erwerben, von biederen Kunststoffgürteln bis zu schmucken Handtaschen:

Weiterlesen …

"Es fehlt an nichts"

Wiedereröffnung des REWE in Philippsburg/ 20.000 Artikel auf einer Verkaufsfläche von 1.500 Quadratmeter

Einen Einblick in die Werbe- und Verkaufsstrategie des REWE-Markts Philippsburg und insbesondere einen Überblick über die unglaublich große Angebotspalette bekamen zahlreiche Amts-, Würden- und Verantwortungsträger sowie weitere Ehrengäste aus dem Bereich des öffentlichen Lebens, die zur Wiedereröffnung des REWE am Freyersee eingeladen waren.

 

Weiterlesen …

Thema Marktplatzneugestaltung gewinnt an Fahrt

Salm-Club-Präsident und Brigadegeneral Manfred Hofmeyer meldet sich zu Wort

Das Thema Marktplatzneugestaltung gewinnt an Fahrt. Für viele Beobachter stellt sich immer mehr die Frage: Kommt es noch zu einem Einvernehmen in Philippsburg?

Weiterlesen …

"Bewegte Schule" offiziell zertifiziert

Nopp-Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt

In Philippsburg kommt mehr Bewegung in den Schulalltag: Zumindest in der stets rührigen Hieronymus-Nopp-Schule, die „noch mehr bewegen will“. Aufgrund ihrer Erfolge hat die Grund- und Werkrealschule die begehrte Urkunde als „bewegte Schule“ erhalten.

Weiterlesen …

Aus dem Gemeinderat

Herzstillstand im Sitzungssaal

Es war das erste Mal, dass jemand mit freiem Oberkörper regungslos auf dem Boden des Sitzungssaals lag. Und dass – unter den Augen der Stadträte - gleich zwei Lebensretter mit einem automatischen externen Defibrillator im Einsatz waren.

Weiterlesen …

Aus dem Gemeinderat

Im Gewerbegebiet "Krautstücker" geht's voran

Ausgaben von nahezu 630.000 Euro hat der Gemeinderat von Philippsburg beschlossen. Damit soll die Erschließung des geplanten Gewerbegebietes „Alte Krautstücker“ im Stadtteil Huttenheim weiter vorangebracht werden.

Weiterlesen …